Das so genannte Brautpaarshooting (oder nur kurz „Shooting“) sind die ein bis zwei Stunden an eurem Hochzeitstag in denen wir nur zu dritt die Gegend unsicher machen um spontane und einige gestellte Fotos von euch Zwein zu machen. Mein oberstes Ziel dabei ist immer diese persönlichen Besonderheiten, die euch als Paar ausmachen, auch in die Fotos einzubringen. Idealisierend-kitschige Bilder sind einfach, denn sie werden nach einem immer gleichen Schema fotografiert. Das will ich nicht. Ich begreife jede Hochzeit als eine neue Herausforderung zwei frisch Verheiratete einzigartig und persönlich zu porträtieren. Hier findet ihr ein stetig wechselndes Best-Of von vergangenen Hochzeiten. Um aber einen kompletten Eindruck meiner Hochzeitsreportagen zu bekommen, empfehle ich euch dringend die ganzen Hochzeiten  unter „Neues“ anzusehen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.